Google+
button fast request

 

Ganz in der Nähe liegt die kleine Stadt Kolding mit ihren vielen Angeboten : Eines der größten Einkaufszentren Dänemarks das Storecenter, vielen Museenviele Angebote für Kinder, einem Spielpark, das Spaßbad am Schloss-See mit einem sehr guten Wellnessbereich , den Geographischen Garten oder die weltberühmten Tischdecken von Georg Jensen Damask.

Die schöne Fußgängerzone mit ihren vielen kleinen Geschäften und zahlreichen Cafe's lädt zum bummel und verweilen auf ein Eis oder einen Kaffee ein. 

Direkt über die Fußgängerzone können Sie auch noch das Koldinghus, die alte Stadtfestung besuchen. Hier gibt es unterschiedliche Ausstellungen sowie ein wechselndes Kulturprogramm.

Von Gl. Aalbo aus ist es nicht weit bis zum LegolandLöwenpark oder anderen familienfreundlichen Attraktionen.

Einen Besuch an der Westküste kann man leicht mit der Besichtigung des Fischereimuseums in Esbjerg verbinden oder einen Tagestrip nach Djursland machen und dort die Fregatte Jütland und das Kattegattmuseums erforschen.

Nur wenige Kilometer entfernt liegt Sommerland Syd, ein Freizeitpark für die ganze Familie. Auch ein Ausflug auf die Skamlingsbanken mit 113 Metern uber dem Meeresspiegel dem höchsten Punkt in Süddänemark ist eine gute Empfehlung.

hotspot button 2015
preise button 2015
Gl. Aalbo - diving ...
Gl. Aalbo News ...
Gl. Aalbo fishing ...
boat rental rect
kontrol button 2015
Gl. Aalbo - Bootsausrüstung ...
Gl. Aalbo - Camping ...
hidden