Google+
button fast request

Ein paar Tips zum Spinnfischen auf Meerforelle

gammel aalbo fishing
Gl aalbo hütten
gl.aalbo diving

 

Tut Euch einen Gefallen und rennt nicht gleich bis zu den Achseln ins Wasser! Das ist hier absolutes "No GO" ! Die Meerforellen stehen oft in unmittelbarer Ufernähe ...


Fischt ersteinmal den Bereich am Einstieg wo Ihr fischen wollt gründlich und fächerförmig ab, bevor Ihr auch nur einen Schritt ins Wasser macht. Denkt auch daran, das die Meerforelle Euch garantiert schon lange gesehen und gefühlt hat bevor Ihr eventuell gerade noch den Fluchtschwall seht.

Wenn Ihr mit mehreren Personen auf einem Spot fischt, verteilt Euch haltet Abstand zum Nachbarn. Es ist zwar nett sich zu unterhalten, aber das bringt nicht unbedingt den ersehnten Fisch an den Köder.

Solltet Ihr Euch einen Fisch vergrämen so ist das in der Regel nicht das riesen Problem, da die Meerforellen sich meist schon nach ca. 10 Minuten wieder einstellen - es sei denn das zu viel Bewegung im Wasser ist, DANN ist der Fisch meistens auf und davon ...

In Gl. Aalbo fische ich meine Spots meistens "Stationär" sprich ich laufe nicht nach dem Motto - "Ein Wurf, ein Schritt" durch das Wasser, sondern ich fische nur auf einer Position, ich habe durch meine diversen Unterwasseraufnahmen gelernt, das die Meerforellen den ganzen Tag auf der Suche nach Nahrung den Küstenbereich durchstreifen. Teilweise in beeidruckenden Schwärmen von bis zu 30 Meerforellen aller Größen...

Um Strecke zu machen gehe ich leise aus dem Wasser und steige 50-70 Meter entfernt wieder ein nachdem ich den Nahbereich abgefischt habe. 

Gerätetipps

Rute: ca. 3 Meter lang, nicht zu steif.

Rolle: Eine 2500er - 3000er Rolle (salzwasserfest) gut gefüllt mit 150m 0.09 geflochtener Schnur + 50 m 0.35er Mono als Backing

Vorfach: 0.30 - 0.37er Fluorocarbon - ca. 1 Meter lang.

Beifängerfliege:

Sylter, Brauner Magnus, Polar Magnus, Garnelle, Fischchen

Durchlaufblinker

Meerforellenblinker

Spirolino

Angelzubehör:

Einen Großen Kescher, Wathose, (Watstock), Lösezange, Handy

Ein paar Einkauftipps

Einkauf Tipp / Angebote von unserem Partner in Flensburg - DS-Angelsport - Center Dirk Sennholz

und deren Onlineshop www.meerforellenblinker.de

Natürlich gibt es bei DS - Angelsport auch alles für Fliegenfischer, Boots und Brandungsangler. Einfach auf dem Weg nach Norden in Flensburg mal Station machen ! 


DS Angelsport - Center

Inhaber: Dirk Sennholz

Ochsenweg 72

24941 Flensburg - Weiche

Telefon: 0461/91514

Slider Titel 2

Dein Text...

 

 

hotspot button 2015
preise button 2015
Gl. Aalbo - diving ...
Gl. Aalbo News ...
Gl. Aalbo fishing ...
boat rental rect
kontrol button 2015
Gl. Aalbo - Bootsausrüstung ...
Gl. Aalbo - Camping ...
hidden